DIY Dino Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Der 5. Geburtstag unseres Großen steht vor der Tür. Natürlich möchte er einen Kindergeburtstag feiern und seine Kindergartenfreunde einladen. Als Vollblutfan müssen es natürlich T-Rex Einladungen werden.

Diesen Wunsch wollte ich ihm sehr gerne erfüllen und habe erst nach fertigen Einladungskarten gesucht. Allerdings haben die mir nicht so gut gefallen und ich finde die selbst gebastelte Variante viel schöner. Für unsere Dinoeinladungskarten benötigt ihr:

  • Eine Dinovorlaqe bspw. aus einem Malbuch oder aus dem Internet
  • Tonpapier
  • Schere
  • Stift
  • Wackelaugen

 

Ich habe mir aus dem Dinomalbuch einen T-Rex ausgesucht und ausgeschnitten. Dann habe ich die Umrisse auf Tonpapier abgezeichnet und gestaltet. Auf der Rückseite steht der Einladungstext.

Das Ergebnis: 

fertig

image5

14 Kommentare zu „DIY Dino Einladungskarten zum Kindergeburtstag

Gib deinen ab

  1. Wow, sind Dino karten immer noch aktuell oder schon wieder.
    Die habe ich vor über zwanzig Jahren schon mit meinem Sohn gebastelt..
    Wir hätten einen eigenen Jurassicpark aufmachen können.

    LG Sabana

    Gefällt 1 Person

  2. Jedes Jahr bastele ich mit meinem Kind auch immer Einladungskarten. Wir haben schon Pferde-, Trecker-, Elefanten- und Fischeinlandungskarten gebastelt.
    Die Idee mit den Dinos gefällt mir auch sehr gut. Der nächste Geburtstag steht an, die Idee greife ich mal mit auf.

    Liebe Grüße,
    Mo

    Gefällt mir

Mit drücken des "Absenden Button" akzeptiere ich die Datenschutzerklärung (siehe Menü oben rechts)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑