DIY Bastelprojekt zum 40. Geburtstag

Meine Mission, ich bastel eine 40 mit Ferrero Rocher und zwar so, dass ich sie schön auf den Tisch stellen oder in eine Blume stecken kann. Ganz einfach!

Von wegen. Zum einem war ich mit Grippe weitaus angeschlagener als gedacht und zum anderen habe ich das Gewicht der kleinen Kügelchen doch deutlich unterschätzt.

Für mein Geschenk zum 40. Geburtstag wird folgendes Material benötigt:

  • 3 x Smarties
  • 1 Einmachglas
  • 2 x essbare Schnüre
  • 2 x Ferrero Rocher
  • Pappe
  • Messer/Schere
  • Kleber
  • Papier
  • Drucker und Rechner

Basteln der „40“

Ich habe mit den Rocher die 40 vorgelegt und die Umrisse abgezeichnet. Danach mit einem Messer ausgeschnitten und mit der Schere die Kanten glatt gemacht.

Dann die Rocher auf die Pappe kleben. Ein normaler Klebestift reicht aus!

Die fertige „40“ steht natürlich so nicht! Wie ich es am Ende verpackt habe – später mehr! Nun noch das 2. Geschenk – „Überlebenspillen“

Überlebenspillen

Das Einmachglas mit den Schnüren und smarties füllen.

Am Rechner die einzelnen Farben mit Namen für die „Überlebenspillen“ versehen. Ausdrucken, ausschneiden und mit Klebstift am Glas befestigen.

Das Arrangement

Ich habe ein Tablett und eine Pflanze genommen und die „40“ mit Schaschlikspießen fixiert. Ein kostengünstiges aber persönliches Geschenk!

9 Kommentare zu „DIY Bastelprojekt zum 40. Geburtstag

Gib deinen ab

Mit drücken des "Absenden Button" akzeptiere ich die Datenschutzerklärung (siehe Menü oben rechts)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑