Vom Kindergarten zur Schule – Hilfe, wir haben ein Schulkind!

Vor gut sechs Jahren ist unser größter Wunsch in Erfüllung gegangen. Unser Sohn wurde geboren. Ein kleines, zartes Wesen, dass ohne uns nicht hätte leben können. Große, blaue Augen und bereit die Welt zu entdecken. Ein faszinierendes Geschöpf und unser ganzer Stolz. Wo sind nur die letzten sechs Jahre geblieben? Heute sehe ich einen großen Jungen, der eigene Entscheidungen trifft, weiß was er möchte und was nicht und sich für Zahlen, schreiben und lesen anfängt zu interessieren. Der bei Freunden schlafen möchte oder einfach irgendwo zum spielen hinfährt und ich ihn wieder abhole. Das ist die Entwicklung und der Lauf der Zeit aber als Mama doch ein seltsames Gefühl. Nun kommt ein neuer Lebensabschnitt - die Schule:  Die Schule - Einschulung und…

0 Kommentare

Mama – Superheldin und Managerin aber nie gut genug

Irgendwann möchten die meisten Paare eine Familie gründen. Wie wohl die Mischung aussehen wird? Wir sind bereit die Verantwortung zu übernehmen und aus zwei Leuten eine Familie werden zu lassen. Es kommen große Veränderungen auf uns zu. Wir wissen, das Leben wird sich ändern und auf den Kopf gestellt aber es macht uns keine Angst. Zumindest nicht so Große, dass wir das Abenteuer nicht wagen würden. Dazu sind wir von der Natur her ausgelegt und geschaffen - Fortpflanzung - . Wenn der kleine Mensch dann erstmal im Bauch ist, beginnt das Leben der Frau sich schon sehr zu verändern. Wir haben Verantwortung für das kleine Wesen in uns und verzichten auf rauchen, Alkohol, rohe Eier und passen auf, dass wir uns nicht…

2 Kommentare
Menü schließen