DIY TIPP – Wenn Kinder sich eigenständig abschnallen

Ein einfacher aber sehr effektiver Trick, wenn Kinder sich eigenständig abschnallen wollen –  ein Pappbecher oder ein Plastikbecher – (Werbung, falls Jemand ein Produkt erkennen sollte)

Den Pappbecher einschneiden, über den Anschnaller stülpen und oben gut zu drücken. Kleine Kinder können die Pappvariante nicht öffnen und sich abschnallen. Bei größeren Kindern hält es besser mit einem größeren Plastikbecher. Der Vorteil hier – der Anschnallgurt kann nur mit Griff unter den Becher wieder gelöst werden. 

Allgemein gilt aber: Den Kindern muss bewusst gemacht werden, dass abschnallen während der Fahrt sehr gefährlich ist. Das kann bei einer kleinen Bremsung (mit Gurt) demonstriert werden oder auch wenn an dem Gurt ruckartig gezogen wird. Die Kinder sind stolz, dass sie das nun alleine können und möchten das natürlich auch bei jeder Gelegenheit zeigen. Eltern brauchen nicht schimpfen – sie sollen ernst erklären, so dass die Kids es verstehen. Schnallt sich das Kind ab – keine Panik. Ruhig anhalten, wieder anschnallen und erklären, dass eine Weiterfahrt erst möglich ist, wenn Alle im Auto angegurtet sind. 

Schreibe einen Kommentar

Ich stimme zu.

Menü schließen