Mama – Superheldin und Managerin aber nie gut genug

Irgendwann möchten die meisten Paare eine Familie gründen. Wie wohl die Mischung aussehen wird? Wir sind bereit die Verantwortung zu übernehmen und aus zwei Leuten eine Familie werden zu lassen. Es kommen große Veränderungen auf uns zu. Wir wissen, das Leben wird sich ändern und auf den Kopf gestellt aber es macht uns keine Angst. Zumindest nicht so Große, dass wir das Abenteuer nicht wagen würden. Dazu sind wir von der Natur her ausgelegt und geschaffen - Fortpflanzung - . Wenn der kleine Mensch dann erstmal im Bauch ist, beginnt das Leben der Frau sich schon sehr zu verändern. Wir haben Verantwortung für das kleine Wesen in uns und verzichten auf rauchen, Alkohol, rohe Eier und passen auf, dass wir uns nicht…

2 Kommentare

Dreifachmama – Alltag mit 3 Kindern

Drei Jahre - es ist bereits so lange her, dass die Beiden zu uns und in unser Leben getreten sind. Wie ist der Alltag? Welche täglichen Herausforderungen habe ich? Ich möchte heute über Grenzerfahrungen schreiben, denn als Mama, alleine mit drei kleinen Kindern - täglich -, da werden Grenzen nicht nur überschritten, sie werden förmlich eingerannt. Das sehr lautstark und voller Emotionen.  "Sind das Zwillinge? Das ist aber viel Arbeit. Ach Sie haben drei Kinder. Na da haben Sie aber zu tun." Diese Sätze habe ich oft gehört, als die Zwillinge noch klein waren und im Wagen saßen. Von Menschen, die total überrascht waren. "Ach ein Junge und ein Mädchen. Das sind Zwillinge? Aber eineiig sind die nicht oder?" bis hin zu…

0 Kommentare

Mamazeiten im Interview zum Thema Schwangerschaft

Mamazeiten im Interview. Als ich die Anfrage für ein Interview zum Thema Schwangerschaft erhalten habe, musste ich gar nicht lange nachdenken. Gerne möchte ich meine Erfahrungen weiter geben, denn eine Zwillingsschwangerschaft ist im Verlauf meist ein wenig anders, als mit einem einzelnen Baby. Ich möchte anderen werdenden Mamas Mut machen und habe die Gelegenheit gerne ergriffen. Ihr bekommt einen privaten Einblick mit meiner ganz persönlichen Geschichte. Das Interview findet ihr auf dem Blog Kleine Fische. Danke Katja, dass ich dabei sein darf.  Schreibt mir Eure Fragen gerne in die Kommentare.  HIER KLICKEN zum Interview! Mamazeiten überarbeitet übrigens gerade das Instagram Profil. Schaut doch einfach mal vorbei und folgt uns: www.instagram.com/mamazeiten 

0 Kommentare

*Werbung* Der 1. Geburtstag der Zwillinge – Geschenke

Ein Jahr ist vergangen und dieses Jahr war turbolent, spannend, glücklich und chaotisch, nervenaufreibend, stressig und schlaflos. So richtig in Worte fassen kann ich es nicht was es heißt drei Kinder zu haben. Der Tag ist von morgens bis abends mehr oder weniger durchgeplant, es herrscht nur minütliche Ordnung und ich habe das Gefühl, mein Tag besteht aus Küche, Küche und Küche. Essen vorbereiten, Tisch decken/ abräumen und danach riesen Sauerei - das 3x am Tag.  Vor einem Jahr mit einem Bauchumfang von 1,40 m bei einer Größe von 1,63 m in das Krankenhaus gewackelt und direkt als Erste in den OP zum Kaiserschnitt. Einen Geburtsbericht schreibe ich ein anderes Mal. Der große Tag, wie angekündigt Frühstück mit der Familie und am…

0 Kommentare
Menü schließen