Familien müssen meist mit dem Geld sehr vorsichtig umgehen. Dennoch ist es wichtig zu sparen und an die Vorsorge zu denken. In dieser Kategorie dreht sich Alles um das Thema: Finanzen. Ob sparen, anlegen oder für die Kinder einen Sparplan entwickeln – hier gibt es die passenden Informationen, Checklisten und Downloads. Auch Literaturtipps oder Empfehlungen usw..

Online Geld verdienen, egal wann, egal wo – die TOP 3 Möglichkeiten!

Wie schön wäre es, mit seinem Notebook am See sitzen und nur ein paar Stunden am Tag arbeiten. Egal wo, egal wann. Kein frühes aufstehen, ins Büro fahren und viel Zeit für die Familie. In der Sonne sitzen, während der Rest der Bevölkerung im Büro hock. Wunschtraum? Als neumodisch „digitaler Nomade“ durch die Welt – online Geld verdienen und frei sein. Ist das wirklich möglich? In den letzten zwei Jahren habe ich mich mit Online Marketing und online Geld verdienen intensiv beschäftigt. Ich habe nicht nur etliche webinare besucht, videos angeschaut, ich habe auch die verschiedenen Möglichkeiten selbst getestet. Einige intensiv, Andere weniger intensiv.Ich möchte Euch heute an meinen Erfahrungen teilhaben lassen und meine wirklichen TOP 3 vorstellen, die meiner Meinung nach wirklich sehr gut geeignet sind, um mit freier Zeiteinteilung, mit wenig Aufwand, von überall auf der Welt, Einkommen zu erzielen. Meine Top 3 haben nur minimalen Aufwand bzw. wenn überhaupt erhöhten Aufwand zu Beginn und Du bekommst passives Einkommen – ein Selbstläufer sozusagen. Ich…

Weiterlesen

Wie Familien im Alltag Geld sparen können – Tipps & Tricks

Ein Kind verändert das gesamte Leben. Es beginnt nicht nur eine wundervolle, gemeinsame Zeit als Familie sondern auch eine neue Finanzrechnung. Nicht nur der neue Erdenbürger benötigt ein Zimmer, Kleidung, Spielzeug, Nahrung usw. sondern auch die Eltern machen sich  Gedanken über das zu Hause, ein größeres Auto, Absicherung von sich selbst und des Kindes aber auch ob die Frau die gesamte Elternzeit von drei Jahren zu Hause bleiben kann oder bereits vorzeitig wieder arbeiten geht. Auch der Kindergarten, später die Schule usw. kostet. Sparen ist angesagt. Die Kinder ändern nicht nur die eigenen Prioritäten im Leben, die gesamten Ausgaben der Familie verändern sich Es fängt mit der Einrichtung und Ausstattung des Babies an aber geht dann weiter über Nahrungsmittel, Pflegeprodukte, Kleidung, Spielzeug usw..  Ist eine Frau vor der Schwangerschaft in einem Arbeitsverhältnis angestellt, besteht im Anschluss der Anspruch auf Mutterschafts- und Elterngeld. Dieses kann in einem Zeitraum von 12 oder 24 Monatszahlungen erhalten werden. Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat eine sehr informative Internetseite.…

Weiterlesen
Menü schließen