2. Teil Welche Schulform? – Unsere Entscheidung

Nachdem ich eine Zwangspause auf meinem Blog einlegen musste (blöder Magen/Darminfekt), nun heute die Fortsetzung mit unserer Entscheidung und warum. Wie bereits im Artikel "Welche Schulform ist die richtige für mein Kind" erwähnt, haben wir uns über die folgenden Möglichkeiten informiert: Montessori Freie Schule Grundschule Waldorf Schule Freilerner Leider gibt es in unmittelbarer Nähe keine wirkliche Montessori…

0 Kommentare

Welche Grundschule ist die Richtige für mein Kind?

Vor gut zwei Wochen flatterte ein Brief der Stadt in Haus "Verbindliche Anmeldung zur Grundschule". Ich war zunächst sehr erstaunt, unser Sohn ist doch gerade mal 4,5 Jahre alt und nun ist es also schon soweit und wir müssen uns für eine Grundschule und Schulform entscheiden. Bei uns ist es so, dass wir freie Schulwahl haben.…

0 Kommentare

Buchvorstellung: Das kleine Wutmonster – von Britta Schwarz

Wie versprochen möchte ich Euch unser derzeitiges Lieblingsbuch nicht vorenthalten. Wir lesen es fast jeden Abend und die Kinder haben das "kleine Wutmonster" schon in unseren Alltag integriert. Wenn ich bspw. schimpfe, dann sagt mein Großer sehr oft "Mama Du hast das Wutmonster auf der Schulter". In dem Buch geht es um Marvin, der in seinem…

0 Kommentare

Affektkrämpfe – Wenn Kinder sich weg schreien

Affektkrämpfe? Weg schreien? Entweder habe ich von anderen Mamis gehört: "Das habe ich schon einmal gehört." oder "Was ist denn das?" Bis vor einer Woche habe ich auch nicht gewusst, was es damit auf sich hat. Wikipedia schreibt dazu: Unter Affektkrämpfe versteht man eine Übersteigerung affektiver (emotionaler) Reaktionen, die von der Person selbst nicht mehr kontrolliert werden können…

0 Kommentare

Einschlafrituale – wenn Kinder immer wieder aufstehen –

In meinem Blog berichte ich von unseren Erfahrungen. Von Freuden höre ich immer wieder, einschlafen ist eine Qual oder die Kinder schlafen einfach nicht durch. Ich möchte heute auf das Thema eingehen und wie wir Mittagsschlaf und das abendliche  ins Bett gehen handhaben. Unsere Kinder sind 5 und zweimal 2 Jahre alt (Junge/Mädchen). Der Große macht…

0 Kommentare
Menü schließen