DIY basteln mit Kindern – Schmetterlinge aus Filtertüten

Die drei kleinen Rabauken zu beschäftigen ist gar nicht so einfach. Also haben wir uns gedacht, machen wir unsere erste Frühlingsdeko. Das anmalen hat auch noch ganz gut geklappt, ausschneiden und kleben hatten sie dann nicht mehr so viel Ehrgeiz. Dennoch, unsere Schmetterlinge sind lustig und sollen auch gar nicht perfekt sein.

Zum basteln wird benötigt:

  • Filtertüten
  • Bastelkarton
  • Kleber
  • Schere
  • Tuschkasten
  • Stift

Wir wollten noch Fühler mit Pfeifenstopfern machen, die sind aber irgendwie bei uns zu Hause verschollen.

 

Mamazeiten

Mama von drei Kindern - Zwillingen - und Wuffel

Schreibe einen Kommentar

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere

Menü schließen